Innerer Wachstum und Schmerz

Da ich gerade in einen ziemlichen Veränderungsprozess stecke, ist es für mich spannend zu beobachten, was bei meinen Tieren geschieht. Bei Colin war es extrem, wie er auf der körperlichen Ebene auf meine Prozesse reagierte. In der letzten Freien Woche meiner Auszeit, konnten wir uns in Freude und Liebe zueinander gemeinsam bewegen und geniessen.

Durch meine Rückkehr zur Arbeit und die damit verbundenen Muster, traten bei ihm massive Knie und Rückenprobleme auf. So stark, dass ihm bei jedem Schritt die Kniescheibe hängen blieb. Durch eine Aufstellung meiner Themen und die tiefe Heilung, wurden seine Knie nun von Tag zu Tag besser und innerhalb einer Woche war nichts mehr zu sehen...

 

Nun sensibilisiert, spüre ich täglich in seine Verspannungen hinein und nehme viele meiner Themen wahr wie, Ohnmacht, Nervosität, Unsicherheit oder Angst vor der eigenen Kraft. Ich atme und lasse es durchfliessen und Colin entspannt sich sichtlich.

 

Habt Ihr das bei euren Tieren auch schon wahrgenommen?